Neue Fachrichtungen und Dekorationsarten finden immer mehr Zuspruch. Im Jahr 2004 hat Frank Börner den ersten Grundkurs für Obst- Und Gemüseschnitzen belegt. Vom Schnitzvirus befallen, wurden in den folgenden Jahren immer wieder neue Kurse besucht, um die Vielfalt verschiedener Techniken zu erlernen. Beim Schnitzwettbewerb 2008 zur IKA der Köche erhielt er für sein Schaustück das “Bronzene Kleeblatt” und bei der Messe “Gäste” 2009 belegte er mit dem Schaustück “Aschenputtel” den 5. Platz. Zu öffentlichen Veranstaltungen und Messen in ganz Deutschland zeigt er mit anderen Schnitzkünstlern seine Fertigkeiten, aus Obst und Gemüse wahre Kunststücke zu zaubern. Für eine Präsentation dieser Fertigkeiten können Sie sich auf der Seite “Eventeam Jutta & Frank” informieren. Im Januar 2013 und 2014 haben wir ein Team von Schnitzkünstlern zu einer Livevorführung eingeladen. Viele Gäste hatten die Gelegenheit genutzt und den Künstlern auf die Finger geschaut. Wer dieses Handwerk erlernen und auch kleine Kunstwerke aus Obst und Gemüse zaubern möchte, kann sich für einen Schnitzkurs bei uns anmelden.
© by D. Schmidt 2014